Praxis für Naturheilkunde und ästhetische Behandlungen  


                                                                                                            Heilpraktikerin Claudia Bälz, Gredinger Straße 26, Nürnberg                                                                                                                                                                                                                     
                                                   
 

Mehr zu: Schröpfen

Die Schröpfgläser werden direkt auf die Haut gesetzt, um durch den Unterdruck eine Ab- bzw. Ausleitung von Schadstoffen über die Haut zu erreichen. Der Unterdruck wird üblicherweise dadurch erreicht, dass die Luft im Schröpfkopf erhitzt und dieser sofort auf die Rückenhaut des Patienten gesetzt wird.

Die Behandlung in meiner Praxis erfolgt mittels Schröpfmassage mit einem therapeutischen Massageöl und/oder das Setzen der Gläser.

Der Schwerpunkt in meiner Praxis liegt beim trockenen Schröpfen.
Verletzungen der Haut mit der Gefahr der Bildung von Störfeldern werden damit vermieden.

  


 
Karte
Anrufen